Historische Führungen in Tirschenreuth und Waldsassen neu erleben

Tauchen Sie in in die Vergangenheit der großen Kreisstadt Tirschenreuth und wandeln Sie auf historischen Spuren in der Klosterstadt Waldsassen! Erleben Sie eine Reise zu Originalschauplätzen der Tirschenreuther Geschichte oder genießen Sie eine Führung der besonderen Art durch Waldsassen. Lassen Sie sich überraschen!

Historische Stadtführungen in Tirschenreuth

Ein Highlight in der Kreisstadt Tirschenreuth stellen im Jahr 2019 wieder die Historischen Stadtführungen dar. Erleben Sie verschiedene Szenen zur Geschichte der Stadt Tirschenreuth und ziehen Sie mit den Schauspielern durch die Jahrhunderte!

Ziehen Sie mit den Schauspielern durch die Jahrhunderte, erleben Sie einen mittelalterlichen Zoigl-Anstich im Gasthof Goldener Anker, der dann auch noch probiert werden darf. Begegnen Sie dem Winterkönig Friedrich V. bei seiner Krönungsreise zum Tirschenreuther Schloss, erfahren Sie mehr über Karl IV. oder lassen Sie sich über die dunkle Seite des Verkaufs der Tirschenreuther Stadtteiche aufklären. Ja und dann gab es auch noch den Herrn Goethe, der 1786 - inkognito - einen Halt in Tirschenreuth einlegte. Was er wohl machte in dem Tuchmacherstädtchen, das gar so schön liegt?

Dieses Jahr sind folgende Termine angesetzt: 04. Mai, 19. Mai, 15. Juni, 30. Juni, 27. Juli und 04. August jeweils um 18.30 Uhr. Treffpunkt ist der Friedhofweg 2, oberhalb der "Paul-Straub-Turnhalle" an der Mittelschule. Die Führung dauert ca. 1 h 40 Min. Für Einzelpersonen kostet die Teilnahme 13,50 €.  Für Gruppen gibt es extra Termine: 05. Mai, 18. Mai, 16. Juni, 29. Juni, 28. Juli und 03. August jeweils um 18.30 Uhr. Der Gruppenpreis beträgt 300,00 €, die maximale Gruppengröße liegt bei 25 Personen.

Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit zu einer Brotzeit und zum zwanglosen Plaudern mit den Schauspielern und Gästeführern im Franz-Josefs-Atelier in der Hochwartstraße 7. Anmeldung und Vorverkauf bei der Tourist-Info Tirschenreuth, Regensburger Straße 6, 95643 Tirschenreuth, Tel. 09631 600248 oder 600249. Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Waldsassen entdecken...

Wir setzen die bewährte Reihe der BESONDEREN Führungen auch 2019 fort. Lassen Sie sich die Vielfalt unserer Stadt von erfahreren Gästeführern erklären.

Von April bis Dezember finden ein bis zweimal im Monat spezielle Führungen statt, angefangen von einer Führung durch die Glashütte LAMBERTS und der Firma Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen über eine Führung durch die Ghost-Bikes GmbH bis zu einer Führung durch die Lebkuchenmanufaktur Rosner und einer speziellen Führung, in der die Waldsassener Straßennamen und ihre Geschichte auf dem Rad erkundet werden können.

Das genaue Programm mit den Terminen und Treffpunkten finden Sie hier.

Anmeldung wird in der Tourist-Info Waldsassen erbeten, Tel. 09632 88160. Es ist auch möglich, noch spontan zur Führung zu kommen. Die Gästeführer freuen sich auf Ihre Teilnahme, die kostenlos ist (Spenden werden gerne angenommen). Dauer der Führungen jeweils ca. 1 bis 1 1/2 Stunden.

Außerdem gibt es auf der Straußenfarm Mitterhof jeden zweiten Sonntag im Monat um 14 Uhr eine Führung, im Klostergarten der Abtei von Mai bis September jeden 1. Sonntag im Monat um 14 Uhr eine Führung durch den Kenippgarten und an jeden letzten Sonntag im Monat um 14 Uhr eine Führung durch den Hildegard-Garten.